Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk für das Gymnasium am Lindenberg
Übergabe der PCs

Über ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk konnte sich Schulleiterin Sabine Knoll vom Gymnasium “Am Lindenberg” freuen. Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) vermittelte nun schon zum zweiten Mal drei Computer an eine Schule in Ilmenau. Spender ist erneut die Computer System GmbH Ilmenau mit ihren Geschäftsführern Heiko Langenhahn und Ehrhard Kornemann. Digitalisierung an Schulen sei ihnen ein Herzensanliegen. Aktuell würden Schüler leider oft nicht mit dem vom Arbeitsmarkt benötigten digitalen Wissen ausgestattet, hier sei dringender Anpassungsbedarf in den Lehrplänen, stellte Andreas Bühl als Mitglied im Bildungsausschuss des Landtags fest.