Bühl bietet Bürgerinfostand über Telefon und Internet nach Hause an
Bürgerinformationsstand

Trotz der aktuellen Situation will Landtagsabgeordneter Andreas Bühl (CDU) weiter seinen monatlichen Bürgerinfostand anbieten, um zu vielen aktuellen Fragen ins Gespräch zu kommen. Am kommenden Donnerstag, den 26. März in der Zeit von 17.00-19.00 Uhr wird der Abgeordnete deshalb auf verschiedenen Wegen erreichbar sein. Zum einen wird er digital über Facebook-Live per Video zur Corona-Situation im Land informieren und Fragen beantworten (www.facebook.com/Buehl.Andreas). Außerdem können Fragen auch auf Instagram (https://www.instagram.com/andreasbuehl.mdl) gestellt werden. Ganz analog steht Bühl ab 17.45 Uhr auch per Telefon unter 03677 679361 bis 19 Uhr zur Verfügung.

„Gerade jetzt ist es wichtig, dass Menschen einen Ansprechpartner haben, da viele Hotline überlastet sind und Ämter nicht wie gewöhnlich erreichbar sind. Ich möchte auch in dieser Situation für die Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehen.“, sagte Andreas Bühl, als Abgeordneter für den südlichen Ilm Kreis und Schmiedefeld.

Auch das Bürgerbüro von Andreas Bühl ist abseits des Bürgerinfostandes weiter erreichbar unter 03677 679361 und kontakt@andreasbuehl.de.