Andreas Bühl im Landtag

Berichte

Meine Monatsberichte

Video abspeielen
In den vergangenen drei Tagen hat wieder die Plenarsitzung im Thüringer Landtag stattgefunden. Es wurde beschlossen das Gendern, insbesondere in der öffentlichen Kommunikation nicht zu verwenden. Unser Antrag dazu hat im Plenum eine Mehrheit bekommen und spiegelt damit auch wieder, wie die Thüringer Bevölkerung dazu steht. Eine weitere wichtige Diskussion ging um das Bürgergeld. Wir als @cdufraktion wollen keine Zustimmung im Bundesrat dazu und haben das im Plenum deutlich gemacht. Wir finden: Leistung muss sich mehr lohnen, als wenn man nicht leistet. Einer Erhöhung der Regelsätze stimmen wir absolut zu, denn wer auf zusätzliche Hilfen angewiesen ist, braucht während der Inflation definitiv Unterstützung. Für die Thüringer Feuerwehren haben wir fraktionsübergreifend eine bessere Ausstattung beschlossen. Sehr wichtig besonders in ländlichen Regionen. Auch die Energiekrise war ein großes Thema auf der Tagesordnung. Hier fordern wir eine Deckelung für die Energiepreise auch für Öl- und Pellettheizungen
00:00
00:02